chuck love
´;
 
 
smells like teen spirit...
 
 
 
seit langem mal wieder dem gladhouse einen besuch abgestattet...weil es sich zu lohnen schien...und schon der erste blick zum DJ-Pult ließ erahnen, wie toll sich der abend entwickeln würde =) denn wer war an diesem abend für die musik verantwortlich?der lutz...wie toll...naja und wie bereits erwähnt, gabs ja nen bestimmten grund, sich an diesem abend auf nach cottbus zu machen...NIRVANAPARTY...Dani falls du das hier liest, hätetts du dir wahrschienlich nie träumen lassen, dass mich son abend so dermaßen flashen würde...garp und spn-x haben zu ehren dieser wunderbaren band alle musiklaischenregister gezogen, um ihr wenigstens annähernd gerecht zu werden...aber das beste kommt ja noch:inspiriert von der grandiosen atmosphäre kletterte die kleine franzi auf die bühne und gab ihr stagediving-debüt...das war sone tolle erfahrung...ein total geiles gefühl ...

5.4.07 15:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de